Aromamassagen

Ätherische Öle – das sind jene Stoffe, die den Pflanzen zu dem für sie typischen Geruch verhelfen. In der Aromatherapie werdenn diese Essenzen aus Blumen, Kräutern, Bäumen und Harzen gewonnen.

Ölmischung aus Basis + Eukalyptus, Fenchel, Pfeffer. Aus ein er Vielzahl von Ölen und Wirkungen wird das entsprechende Öl für Sie gemischt und kann bei jeder Massage angewendet werden.

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete (Indikationen) selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtung selbst. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen. Siehe Impressum